Simcity Download Für Pc Frei Windows 10, 7, 8

In ihrer besten Skala, Simcity Ozean der Spiele kostenlos Städte wurden Self-powering Maschinen mit Haufen von viel ändernden Komponenten. Sie drehen sich in grenzenlosen Rückkopplungsschleifen, füttern Sims in Fallen und beeinflussen Wirbel, die Geld machen! Güter, Freude und Wachstum. Nach mehr als einer Woche des Bauens, Hämmerns und Entlüftens von SimCity-Maschinen! um herauszufinden, wie sie funktionieren, wundern sie mich immer noch.

Simcity

Der SimCity-Download ist der beste technische Erfolg Ihres Sets. Can Wright’s 1989 erstes und jedes von EA Maxis entwickeltes SimCity! Aber, das kam folgende sind in etwa die identische Sache Gebäude und Nachahmung Städte. SimCity tut dies auch, aber mit einer viel ausgeprägteren Strategie. Es verwandelt den Simulator von abstrakten, knackenden Dokumenten in die beobachtbaren Echtzeit-Interaktionen zehntausender einzelner Sims! Zum Beispiel Fahrzeuge, Häuser, Fabriken, Geschäfte und alles, was man sonst noch in einer Stadt finden kann.

Die Städtebausimulation

Auch die Sims 2 selbst sind nicht hochwertiger als Leute, die außerhalb ihrer Ameisenfarm wohnen und nur ein kurzes Gedächtnis haben! Uhrwerk-Gehirne, die sich wie kleine Kinder verhalten, werden durch unmittelbare Bedürfnisse und Schmerzen vor Ort ermutigt. Hassverbrechen, Schadstoffe als Keime bekannt, um einige Gründe, übermäßige Besteuerung, Sterben zu bekommen. Sie erfreuen sich an Parks, Schulen und den Angeboten der Metropolen. Sie sind dumm wie Individuen, aber während Tausende von diesen wollen Pflege! Laden Sie SimCity Ballons in eine schillernd komplexe und süchtig machende Richtung Abwechslung! Es ist alles schön in der dreidimensionalen Region, Skalierung jeder den Weg hinunter zu Grashalmen. Zum Beispiel läuft das Spiel trotz all dieser Raffinesse problemlos auf Mittelklasse-Hardware! So, zufrieden zu sein Alt-Tabbed drinnen und draußen, und selten abstürzt.

Andere Herzmechanismen

Ebenso ist Launch Day Dash eine Ausnahmesituation, und gehen Sie davon aus, dass es ehrlich ist, sich auf den Support zu verlassen, wird sich verbessern! Patches werden Fehler beheben und die Kapazitäten verbessern. Dennoch, immer online Nachfrage ist eine sehr lange Zeit Problem. Es nähert sich an, es ist alles bis zu EA, sobald wir das Spiel, das wir angeboten haben, spielen werden und nicht können. Es schließt das Spiel aus perfekten Spielszenarien aus, wie z.B. in Flugzeugen oder überall, wo es schlechtes WiFi gibt. Es verhindert, dass wir zu einem vorherigen Spiel zurückkehren, wenn die Dinge schief laufen! Verzweifelt habe ich nach einigen Fehlern vergeblich Strg Z gedrückt. Aber verhindert Modding, die so viel Bedeutung für ein Spiel wie SimCity Computerspiel mit der Zeit hochladen kann. Stellen Sie sich vor, wenn Modder sind effektiv zu zwicken Die Sims Flussdiagramm großes Urteil, oder laden Sie neue Gebäude-Typen und erscheint. Welche verrückten Eventualitäten können entfesselt werden? Wir werden wahrscheinlich auf keinen Fall realisieren.

Der Zeichentrickfilm taumelte

Aber als Ware ist es nicht wie alle anderen. Kontinuierliche Konnektivität hat Vorteile, bestehend aus Bestenlisten, globalen Herausforderungen. Der globale Markt ist jedoch nicht einmal mehr annähernd die Ausgabe für diese Funktionen wert! Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels war Cheetah Speed die schnellste Simulation, die laufen konnte, um die Belastung des Hosts zu verringern.
Am wichtigsten ist, dass ganz große Gameplay durchführen! Die Tatsache, dass es in der Zwischenzeit aus dem Verkehr gezogen wurde, um Probleme mit Zulieferern zu lösen, ist ein Hinweis auf das Ausmaß der Probleme des Hosts. Es gibt Bugs und schlecht kompakte Fähigkeiten. SimCity kostenlose Computer wird von Zeit zu Zeit weigern, auf bestimmten Straßen zu montieren, bis Bulldozer Komponenten von ihnen und rekonstruieren sie. Gebäude sind zusammen mit verschiedenen Häusern aufgetaucht.

Markt und Ruinierung der Stadt

Zonen von Zeit zu Zeit stapeln zusammen mit jedem anderen. Feature smart; Ausfälle sind lustig zu überprüfen! Aber in riesigen Städten ist das Bulldoze-Gerät, das für die Beseitigung von Trümmern unerlässlich ist, ein zunehmend mühsames Ärgernis. All die winzigen verbrannten Häuser zu finden, die Digicam auszurichten und sie anzuklicken, ist also vergebliche Liebesmüh.
Anders ausgedrückt: Maxis und EA könnten sich nur von diesem Gedanken lösen! Am wichtigsten ist, dass das Spiel ein ständiges soziales Zusammenspiel als Feature verlangt! Aber geschieht, um als Anti-Piraterie-Schritt Attribut und wir sind irgendwann eine Wahl, um Server zu laufen gegeben! Der Download von SimCity sollte sich als die legendäre Wiedergeburt der Serie erweisen, als die es gedacht war.

Simcity-Merkmale

Im Folgenden sind die Merkmale von Simcity aufgeführt, die Sie nach der Installation vorfinden werden.

Als Neuling können Sie die Straßen auf einer Karte darstellen und sie zu Punkten verbinden.
Wenn deine Stadt größer ist, musst du dich um Budget, Anleihen, Kriminalität und Feuer&Zerstörung kümmern
Sie können Straßen bauen und alles tun
Du findest City Logs und Herausforderungen, um eine größere Stadt zu bauen.
Du musst Katastrophen wie Erdbeben oder Meteoriteneinschläge verfolgen

Der/die Dateiname(n) wäre(n) zu lang für den Zielordner

Wenn Sie versuchen, eine Datei zu kopieren oder zu übertragen, bei der die Anzahl der Zeichen für den Dateipfad mehr als 260 Zeichen beträgt, erhalten Sie eine Fehlermeldung wie „Zielpfad zu lang“. Im Windows-Dateibenennungssystem darf der gesamte Dateipfad nicht mehr als 256 Zeichen umfassen. Dies umfasst den Ordnerpfad, den Dateinamen und die Dateierweiterung. Wenn der Pfad zu lang ist und Sie versuchen, die Datei zu löschen, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung Der/die Dateiname(n) wäre(n) zu lang für den Zielordner. Sie können den Dateinamen kürzen und es erneut versuchen, oder einen Ort mit einem kürzeren Pfad wählen.

Begrenzung der maximalen Pfadlänge

In der neuesten Version des Windows-Betriebssystems kann der Dateiname 255 Zeichen lang sein, und der Dateipfad kann bis zu 32.767 Zeichen lang sein, aber in Win API beschränkt die maximale Länge der MAX_PATH-Variable die Dateinamen und Dateipfade auf weniger als 260 Zeichen. Wir können den MAX_PATH-Wert nicht ändern, weil andere Systemvariablen von ihm abhängen.

Wie lässt sich das Problem lösen?

Diese Lösungen sind nicht nur für die Windows Client-Familien Windows 7, Windows 8 und Windows 10, sondern auch für die Windows Server-Familien wie Windows Server 2003, Windows Server 2008 und Windows Server 2012R2/2016/2019 anwendbar.

Lösung 1: Umbenennen der Datei

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, werden Sie nach dem Dateinamen gefragt, der das Problem verursacht, oder nach dem Pfad zu dieser Datei. Ein lokaler Pfad ist in der folgenden Reihenfolge aufgebaut: Laufwerksbuchstabe, Doppelpunkt, Backslash, durch Backslashes getrennte Namensbestandteile und ein abschließendes Nullzeichen. Zum Beispiel

C:\Benutzer\rakesh.g\Dokumente\DieDateinamenwürdenfürdenZielordnereinWerkzeugsein,mitdemSiedenDateinamenkürzenundaneinemanderenOrtmitkürzerenPfadwiederfindenkönnen.xlsx

Suchen Sie die Datei im Windows Explorer, drücken Sie F2, um sie umzubenennen, und geben Sie den kürzeren Dateinamen ein. Ihr Problem könnte gelöst sein. Wenn Sie den Dateipfad geöffnet haben und versuchen, die Datei umzubenennen oder zu löschen, kann es sein, dass Sie nicht die Möglichkeit haben, eine der beiden Optionen auszuwählen. Dann müssen Sie mit der nächsten Lösung fortfahren.

Lösung 2: Installieren Sie das 7-Zip Komprimierungsdienstprogramm

Klicken Sie auf 7-Zip, um dieses Komprimierungsprogramm aus dem Internet herunterzuladen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und öffnen Sie sie mit dem 7-Zip Komprimierungsprogramm.
Versuchen Sie nun, die Datei zu löschen, und Ihr Problem ist gelöst.
Wenn Sie das Komprimierungsprogramm 7-Zip nicht installieren möchten, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Lösung 3: Verwenden Sie die integrierte Befehlszeile Subst

Um die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten zu öffnen, drücken Sie die Win-Taste, geben cmd ein und klicken dann auf „Als Administrator ausführen“.
Geben Sie den folgenden Befehl in das Befehlsfenster ein.
Subst k: [vollständiger langer Pfad des Ordners, in dem sich die zu löschende Datei befindet]

Drücken Sie die Eingabetaste
Danach können Sie die virtuelle Festplatte mit folgendem Befehl löschen.
Subst K: /d
Dadurch wird der Dateipfad gekürzt und ein virtuelles Laufwerk mit dem Namen K erstellt. Dann können Sie den Pfad im Laufwerk K öffnen und die Datei von dort löschen.

Lösung 4: Dauerhaft Windows 10 akzeptieren lange Dateipfade

Wenn Sie dauerhaft lange Dateinamen und lange Dateipfade verwenden möchten, ist es besser, Änderungen in den Registrierungseinstellungen vorzunehmen und Windows 10 dazu zu bringen, lange Dateipfade zu akzeptieren.

Hinweis: Erstellen Sie immer eine Sicherungskopie, bevor Sie Änderungen an den Registrierungseinstellungen vornehmen, öffnen Sie den Registrierungseditor.

Drücken Sie die Tasten Win+R, geben Sie REGEDIT in das Dialogfeld „Ausführen“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Sobald Sie den Registrierungseditor geöffnet haben, navigieren Sie zu dem Ort, an dem Sie den Schlüssel LongPathsEnabled finden
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\FileSystem

Der Dateiname wäre zu lang für den Zielordner

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den DWORD-Schlüssel LongPathsEnabled und wählen Sie Ändern.
Setzen Sie im Wertdatenfeld den Wert auf 1 und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.
Schließen Sie den Registrierungseditor und Sie können nun mit langen Dateipfaden arbeiten.

Das war’s

Dies sind ein paar einfache Tricks, die perfekt funktionieren. Es gibt noch einige andere Möglichkeiten, den Fehler zu beheben. Der Dateiname wäre zu lang für den Zielordner, aber ich bin die einfachste Methode durchgegangen. Sehen Sie sich weitere technische Artikel an.

EL BITCOIN CAE A 53.000 DÓLARES Y LAS GANANCIAS DE WALL STREET PERJUDICAN SU ATRACTIVO; ¿QUÉ SERÁ LO PRÓXIMO?

El Bitcoin cayó hacia los 53.000 dólares el martes mientras las acciones estadounidenses se recuperaban, rompiendo su tradición de ir a la cola de los activos de mayor riesgo, incluso mientras los rendimientos de los bonos y el dólar estadounidense caían.

La criptodivisa de referencia bajaba un 1,13%, hasta los 53.500 dólares por token, antes de la apertura de L0ndon. Los futuros de Bitcoin en la Bolsa Mercantil de Chicago cayeron más de un 4 por ciento a 53.475 dólares alrededor de las 0600 UTC. En su mínimo intradía, el Bitcoin cotizaba a 53.000.

„Es un viaje debido a la sobreventa“, dijo Scott Melker, un analista independiente asociado con el boletín Wolf Den, refiriéndose al indicador de fuerza relativa (RSI) de Bitcoin que anteriormente alertó sobre su estado de sobrecompra técnica. Una lectura del RSI por encima de 70 suele conducir a una corrección bajista neutralizadora.

BITCOIN Y LOS MERCADOS RIVALES

Al mismo tiempo, la última caída del Bitcoin coincidió en gran medida con una renovada demanda del dólar estadounidense frente al desplome de la lira turca el lunes. La criptodivisa suele reaccionar de forma inversa a la evolución del billete verde. El índice del dólar estadounidense se mantuvo firme en la sesión anterior, pero el martes subió un 0,15%.

El bitcoin perdió aún más atractivo a medida que la atención de los inversores se desplazaba hacia Wall Street, con el Nasdaq Composite, de gran peso tecnológico, ganando un 1,2% al cierre del mercado en Nueva York. El índice de referencia S&P 500 subió un 0,7% a la misma hora. El bitcoin cotizaba antes en paralelo a los valores tecnológicos.

Por su parte, los bonos del Tesoro de EE.UU. recortaron sus pérdidas y el rendimiento de los bonos a 10 años bajó hasta el 1,699 por ciento, después de haber cotizado brevemente por encima del 1,75 por ciento la semana pasada.

La subida de las acciones mundiales se detuvo el martes, con los mercados asiáticos cayendo junto a los estadounidenses y los futuros europeos por las preocupaciones de la relación entre EE.UU. y China y el endurecimiento de los cierres por coronavirus en Alemania. El oro se desplomó en paralelo.

¿ALCANCE PARA UNA MAYOR CORRECCIÓN A LA BAJA?

Los fundamentos favorecen a los toros del Bitcoin. La criptomoneda espera repuntar a medida que los bancos centrales mundiales continúen con sus políticas monetarias laxas para apoyar a sus economías golpeadas por las secuelas de la pandemia del coronavirus. La semana pasada, la Reserva Federal dijo que mantendría sus tipos de interés cerca de cero mientras compraba deuda pública y corporativa a un ritmo de 120.000 millones de dólares al mes.

Mientras tanto, los paquetes de estímulo de Joe Biden, por valor de 1,9 billones de dólares, mantuvieron al dólar bajo presión debido a su exceso de oferta. El presidente de EE.UU. también se puso en contacto con sus principales asesores sobre un plan de gasto público de 3 billones de dólares, con lo que se corre el riesgo de elevar aún más la relación deuda/PIB del país por encima de la friolera del 98%.

Al mismo tiempo, el Banco Central Europeo aumentó el ritmo de su programa de compra de bonos hasta su nivel más alto en más de tres meses. Compró 21.100 millones de euros en bonos en la semana que terminó el 17 de marzo -frente a los 14.000 millones de la semana anterior- para contrarrestar las últimas ventas en los mercados de deuda de la eurozona.

El bitcoin espera que le vaya bien contra la política monetaria flexible. Los inversores que buscan mayores rendimientos se alejan de los mercados de bonos de bajo rendimiento y de las monedas fiduciarias con inflación estancada para buscar la seguridad en la criptodivisa. El par BTC/USD ha subido cerca de un 1.500% en un entorno globalmente permisivo.

Sin embargo, técnicamente, el par podría seguir bajando, pero manteniendo su sesgo alcista general.

El lunes, el par BTC/USD cayó por debajo de su media móvil exponencial de 20 días, lo que alertó a los toros sobre una posible venta extendida hacia su media móvil simple de 50 días, que ahora se encuentra alrededor del nivel de 50.000 dólares. Al mismo tiempo, el descenso del par parecía un movimiento de ruptura negativo de una cuña ascendente, un patrón de inversión bajista.

El riesgo de que el BTC/USD caiga hasta la altura máxima de la cuña. El objetivo a la baja, por lo tanto, está cerca de los 41.000 dólares.

Los problemas de Mark Cuban queman aviso en el dominio ENS ofensivo

Superar a este troll criptográfico no fue un problema para el multimillonario experto en criptografía.

Alguien le envió a Mark Cuban un dominio profano del Servicio de Nombres Ethereum hace unos días

Después de que los usuarios observadores de Twitter rastrearon recientemente su dirección de ether , era solo cuestión de tiempo antes de que una ola de transacciones de spam no deseadas llegara a su cuenta. Después de todo, esto es Internet. Aquí hay monstruos.

Si bien no está del todo claro cuál fue el final del presunto troll, la palabra fue lo suficientemente ofensiva como para levantar algunas cejas en Cointelegraph, y no tenemos la intención de reimprimirla aquí. Basta decir que una persona decente no querría ser conocida como la propietaria de este dominio, incluso si no fuera una celebridad multimillonaria.

Nos comunicamos con Mark Cuban para averiguar, en primer lugar, si sabía algo sobre su origen. ¿Lo había comprado él mismo? ¿Era siquiera consciente de que lo poseía? Y lo más importante, ¿cuáles eran sus planes para el futuro del nombre?

El respondió:

„Maldita sea. No, no soy de mi propiedad. Supongo que cualquiera puede poner una dirección eth en un dominio. Ni siquiera sé si es posible cambiarlo. Gracias por el aviso.“

Si bien Cuban se ha involucrado cada vez más en el espacio blockchain en los últimos tiempos , todavía es un recién llegado a ciertos aspectos de la comunidad. Como tal, su comprensión de cómo se adquieren, controlan y transfieren los dominios de Ethereum Name Service, o ENS, fue algo limitada inicialmente.

ENS ofrece a los usuarios una forma descentralizada de usar palabras legibles por humanos para su dirección de blockchain en lugar de una cadena alfanumérica difícil de manejar. Vitalik Buterin, por ejemplo, es conocido por utilizar vitalik.eth para su dirección en lugar de 0xd8dA6BF26964aF9D7eEd9e03E53415D37aA96045. Pan comido.

La dificultad con este servicio es que una vez que posee un dominio ENS, puede apuntarlo a cualquier dirección en la cadena de bloques de Ethereum sin requerir permiso del propietario de la dirección. Esto permite que los estafadores de Internet apunten nombres de dominio ofensivos a usuarios desprevenidos en un intento de hacer parecer que se están apropiando de palabras y frases desagradables por elección.

Cuban se percató de esta dificultad inherente y señaló que „es obvio que me lo enviaron y no lo compré“. Le preguntó a Cointelegraph „¿Es posible cancelar [el nombre] o rechazar el contrato?“ Profundizando, quedó claro que el troll había cometido un error de juicio. Hay tres partes en un dominio ENS: el Registrante, que es el propietario, el Controlador, que administra los subdominios y dónde apunta el nombre de dominio, y el Registro, que indica la dirección real donde se reciben las monedas cuando se ingresa el dominio. en una billetera.

Por lo general, cuando los delincuentes apuntan un dominio a la dirección de un usuario desprevenido, solo cambian el controlador o el registro. No suelen ceder el control total del dominio en sí. Este troll en particular, a quien Cuban se refirió divertidamente como un „idiota“, en cambio le había otorgado todos los derechos de Registrante a su dirección. Esto le otorgó la propiedad y el control sin restricciones del dominio.

Robinhood sammelt $2,4 Milliarden nach Gamestop-Vorfall

Die Handelsplattform hat Mittel zur Deckung von Clearinghouse-Sicherheiten aufgenommen.

  • Robinhood hat 2,4 Milliarden Dollar von seinen Investoren gesammelt.
  • Dies wird eine größere Abdeckung für das Clearinghaus des Unternehmens bieten.
  • Vermutlich werden die neu beschafften Mittel Robinhood helfen, die Dienste laut Bitcoin Rush wiederherzustellen, die vorübergehend ausgesetzt wurden.

Das Aktienhandelsunternehmen Robinhood hat Berichten zufolge 2,4 Milliarden Dollar von Investoren gesammelt, wie das Wall Street Journal berichtet.

Insgesamt $3.4 Milliarden aufgebracht

Die neue Finanzierung wurde zusammen mit $1 Milliarde, dass das Unternehmen am Donnerstag, für insgesamt $3.4 Milliarden aufgenommen.

Die Gelder ermöglichen es dem Unternehmen, den steigenden Bedarf an Sicherheiten zu decken, der sich aus einer Handelsflut ergeben hat.

Letzte Woche nutzten Kleinanleger die Investment-App von Robinhood, um massenhaft in Gamestop (GME) zu investieren, was den Kurs der Aktie in die Höhe trieb. Das führte dazu, dass Robinhood den Handel aussetzte, während sein Clearinghaus zusätzliches Geld verlangte, um Handelsverluste zu verarbeiten.

Am Sonntag erklärte der Geschäftsführer von Robinhood, Vlad Tenev, dass die Clearingstelle des Unternehmens um 3 Milliarden US-Dollar gebeten hat, ein Betrag, von dem er sagt, dass er eine „Größenordnung“ größer ist als typische Anfragen.

Auswirkungen auf Cryptocurrency

Neben dem Aktienhandel unterstützt Robinhood auch den Handel mit Kryptowährungen. Übermäßige Aktivität um Gamestop und andere Vermögenswerte veranlasste die Plattform, den Kryptohandel am Freitag einzuschränken.

Die Website deaktivierte sofortige Einzahlungen und blockierte den Handel mit bestimmten Kryptowährungen, einschließlich Dogecoin. Diese Entscheidung wurde wahrscheinlich durch eine Masse Kauf von Dogecoin beeinflusst, scheinbar koordiniert die gleiche Gruppe hinter der Masse Gamestop Kauf.

Vermutlich, die neu aufgenommenen Mittel werden Robinhood erlauben, seine Handelsdienste wieder auf ihre übliche Funktionalität.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Autor hielt weniger als $50 von Bitcoin, Ethereum, und altcoins.

Bitcoin breakout ’nært forestående‘ sier hedgefond som analytiker målretter $ 48K månedlig

Både Bitcoins tekniske data og analyse av on-chain-indikatorer er „veldig bullish“, sier Vailshire Capital Management, med BTC / USD som når tre dager.

En ny Bitcoin ( BTC ) breakout er „nært forestående“ og mest sannsynlig for oppsiden, sier hedgefondet Vailshire Capital Management.

I en tweet 19. januar beskrev Jeff Ross, firmaets grunnlegger og administrerende direktør, utsiktene for BTC-ytelse som „veldig bullish.“

Vailshire Capital ’standhaftig lang‘ BTC

Ved å bruke en kombinasjon av kjedeverdier og makroinnsikt, markerte Ross en kommende slutt på omfanget og konsolidering sett i Bitcoin-prisen denne uken.

„Oppdatering av #Bitcoin- tekniske … Breakout overhengende. Retningen er fremdeles ubestemt. Macroview: Wildly bullish. On-chain analyse: Wildly bullish,“ skrev han.

„Oppsving er mest sannsynlig. Kortsiktige fall vil bli kjøpt med styrke. Vailshire Partners LP holder seg stødig lenge.“

Kommentarene hans kommer etter hvert som Bitcoin-sentiment ser ut til å gå tilbake til „business as usual“ etter ferieferien, med kapitalforvaltningsgiganten Grayscale som gjør sitt største en-dags BTC-kjøp noensinne – rundt 700 millioner dollar per tirsdag.

Som Cointelegraph rapporterte , har både nettverksproblemer og hashfrekvens truffet nye heltid, og forventningene øker at prisen vil stige for å følge etter. Ether ( ETH ), den største andre kryptovalutaen enn Bitcoin, slo rekordhøyde fra 2018 på dagen.

PlanB: Alle øynene lukkes månedlig

I mellomtiden er Vailshire ikke alene om sin optimisme over Bitcoins utsikter denne uken. I den siste oppdateringen av sin lager-til-strøm Bitcoin-prismodell, så kvanteanalytiker PlanB muligheten for at BTC / USD snart skulle passere „point of no return“.

Dette, forklarer han, ville oppstå hvis januar månedlige avslutning ville være vesentlig høyere enn dagens spotrate – for eksempel rundt $ 48 000 dollar.

På den måten vil Bitcoin sementere sin status innen stock-to-flow teorier, inkludert overgangen til en eiendel med en markedsverdi på opptil $ 29 billioner, som diktert av PlanB’s aksjemodell (S2FX).

Deutsche Bank survey: bitcoin and US tech stocks just bubbles?

Bitcoin and tech stocks have bubble potential

According to the US television channel CNBC, respondents of Deutsche Bank currently consider Bitcoin and tech stocks to be the biggest market bubbles.

According to the US broadcaster CNBC, Deutsche Bank surveyed 627 market experts, the majority of whom (89 per cent) said some financial markets are heading towards the realm of a bubble. Bitcoin and shares of technology companies from the USA were the main focus. According to the survey, half of the respondents gave Bitcoin Up the highest rating, based on a financial bubble scale of 1 to 10. US tech stocks came in second with an average score of 7.9 out of 10, with 83 per cent giving a rating of at least 7.

According to the survey, some investors believe that in addition to bitcoin, the share price of electric car maker Tesla will also fall. Deutsche Bank said:

When asked about the 12-month fate of Bitcoin and Tesla – a stock emblematic of a potential tech bubble – a majority of respondents believe they are more likely to halve than double from this level, with Tesla more vulnerable, according to recipients.

Scepticism about Bitcoin also high in Germany

Scepticism about Bitcoin is also high in Germany. This was determined in December last year by the digital association Bitkom in a representative survey. According to the survey, only two percent of people over 16 said they had invested in cryptocurrencies. Around one fifth (18 percent) could imagine investing. The rest of the respondents expressed scepticism about Bitcoin and Co. even though the share of those who said they had heard or read something about cryptocurrencies has risen significantly (76 percent).

Specifically, 66 percent of those surveyed thought digital means of payment were too complicated. 55 percent said that cryptocurrencies were more suitable for speculators. However, three out of ten participants said that Bitcoin and Co. were a safe alternative to the established monetary system. Among 16 to 29-year-olds, the figure was as high as 43 percent. In addition, one in four considers long-term investments in digital assets to be sensible. A total of 1,004 people were surveyed nationwide.

Bitcoin Retail FOMO apporte un tas de „Kimchi Premium“ à la Corée du Sud

La „prime kimchi“ est de retour.

Les primes de prix pour le bitcoin (BTC, +9,93%) sur les bourses sud-coréennes ont atteint leur plus haut niveau depuis deux ans, ce qui indique que l’intérêt des investisseurs de détail pour les cryptocurrences est en plein essor dans ce pays. Cependant, les analystes et les traders avertissent que certains acteurs du marché pourraient profiter d’opportunités d’arbitrage, ce qui entraînerait une volatilité des prix à court terme.

Le „kimchi premium“, du nom d’un plat coréen populaire, contribue également à expliquer pourquoi les prix du Bitcoin Lifestyle chutent pendant les heures de négociation en Asie – certains traders vendent le bitcoin à des prix plus élevés sur les bourses de crypto basées en Corée du Sud.

Au moment de mettre sous presse, le „kimchi premium“ de bitcoin, tel que quantifié par la différence de prix entre la bourse de bitcoin sud-coréenne et Binance, était à 4,15 %, soit 1 444 941 wons (environ 1 328,97 dollars), selon le site de suivi des données de bourse en temps réel scolkg.com. Une telle hausse des prix n’a pas été observée depuis le début de 2018.

Les données de la société d’analyse de chaînes de blocs CryptoQuant montrent également que l’écart de prix entre les bourses coréennes et le reste du marché a atteint 6,18 % le 4 janvier. Ce jour-là, 3 001 bitcoins ont été échangés à Bithumb, l’une des plus grandes bourses de crypto en Corée du Sud.

„Il est clair que la plus grande vente a eu lieu pendant les heures de négociation en Asie“, a déclaré Andrew Tu, un cadre de la société quantique Efficient Frontier, à CoinDesk.

Le FOMO de détail de la Corée du Sud en crypto

La „prime kimchi“ est apparue pour la première fois au début de 2016, selon des chercheurs de l’Université de Calgary. Entre janvier 2016 et février 2018, elle s’est élevée en moyenne à 4,73 % et a atteint son niveau le plus élevé à 54,48 % en janvier 2018.

Plusieurs raisons expliquent cet écart de prix parfois exceptionnellement important, notamment le contexte historique, la situation économique et l’environnement réglementaire.

La mise en place tardive d’une taxe de 20 % sur les cryptos en Corée du Sud pourrait être à l’origine de cette soudaine frénésie des bitcoins, selon Simons Chen, directeur exécutif des investissements et du commerce chez Babel Finance, un prêteur de cryptos basé à Hong Kong. Il a déclaré que certains traders pourraient se précipiter pour acheter des cryptocurrences avant que la taxe ne soit mise en place en 2022.

Les Sud-Coréens achètent des cryptos sur des bourses fermées aux ressortissants non coréens, ce qui fait que les prix sont un peu éloignés du marché mondial.

„Le gouvernement sud-coréen a interdit aux bourses de servir les étrangers“, selon le livre „Mastering Blockchain“, co-écrit par Daniel Cawrey, le reporter principal des marchés de CoinDesk. „De plus, la Corée du Sud a des contrôles de capitaux qui limitent le montant des fonds qui peuvent quitter le pays.“

Jason Kim, le directeur des investissements de la société d’investissement Anchor Value, basée à Tokyo-, a noté le manque d’opérateurs institutionnels sur le marché crypto de la Corée du Sud, ce qui signifie que le marché est principalement dirigé par des clients de détail qui utilisent les bourses plus fréquemment et ont tendance à suivre les tendances de la „peur de manquer“ (FOMO) pendant chaque hausse, ce qui provoque probablement une volatilité plus importante du marché. Les acheteurs de crypto au détail peuvent le faire facilement car ils peuvent effectuer leurs achats en utilisant leur monnaie locale, le won (KRW).

„Les bourses coréennes ont des paires BTC/KRW“, a déclaré Ki Young Ju, directeur général de CryptoQuant, au CoinDesk. „

Il est simple d’intégrer un compte bancaire et un compte de dépôt de change pour acheter des bitcoins avec le KRW. Nous pouvons acheter des bitcoins en quelques clics via la banque en ligne“.

La culture est également un facteur. Dans un pays qui a renaît des cendres de la guerre de Corée, il y a un thème sous-jacent qui est de devenir riche en peu de temps, un peu comme l’économie de la Corée du Sud avait grandi, a déclaré Kim de Anchor Value. Après que les options d’investissement traditionnelles à haut rendement, comme l’immobilier, soient devenues trop chères pour la plupart des gens, beaucoup se sont tournés vers le bitcoin et d’autres monnaies cryptographiques, qui sont passées de presque rien à une hausse vertigineuse en quelques années seulement.

Tous ces facteurs ont été les ingrédients du retour de la différence de prix de la cryptographie en Corée du Sud, après qu’elle ait presque disparu depuis la fin de l’année 2019.

Après que le prix du bitcoin ait franchi le seuil des 33 000 dollars le week-end dernier, la recherche du mot-clé „bitcoin“ sur Naver, le moteur de recherche le plus populaire de Corée, a de nouveau augmenté après avoir atteint un sommet à la mi-décembre.

La tendance de recherche du mot-clé „bitcoin“ sur Naver depuis janvier 2020.

Les volumes de transactions sur les principales bourses de cryptocourrier en Corée du Sud ont également augmenté au début du mois de janvier pour atteindre leurs plus hauts niveaux des 30 derniers jours.

Nous commençons à voir plus de „prime kimchi“ depuis ces dernières semaines“, a déclaré Sinhae Lee, partenaire de la société de conseil Block72, basée à Shanghai, à CoinDesk. „Le dépôt de KRW dans les bourses coréennes a augmenté, et je pense que les détaillants coréens entrent sur le marché après avoir vu une forte augmentation du prix du bitcoin.
Les fonds spéculatifs jouent les opérations d’arbitrage

Does the Bitcoin course still offer good entry opportunities?

Bitcoin (BTC) is a deflationary currency that is basically supposed to rise in price. In the long run, this has always happened so far. The picture shows Bitcoin coins in front of a smartphone price graph.
Higher faster further. That is probably the current motto for the Bitcoin course. One all time high chases the next. A correction is not in sight and yet there are always signs that urge caution. In the following analysis, important price levels are filtered out on a weekly, daily and 4-hour basis.

All good things come in threes for the Bitcoin course

It has now been three weeks since the 2017 All Time High was toppled. In our report of December 14th , 2020 we already pointed out that an enormously strong movement was imminent. The current end of this move is now at $ 34,810 on Coinbase. Which does not mean that this must have been the end of the Bitcoin course. However, should a correction occur, the first longer-term support zone would be between $ 19,300 and $ 19,900.

This tremendous movement of the past three weeks has been aided by crypto-external capital inflows and coin shifts towards Bitcoin. Whether this will be sustainable, however, we can only guess, let alone foresee.

Join the millions of people who have already discovered how to invest smarter by copying or being copied from the best investors in our community for a second income. Start now!

Also in the Daily an expensive Bitcoin course

Due to the steady increase, the Bitcoin price does not recover and is under constant stress. The Relative Strength Index (RSI), which shows whether a market is expensive or cheap, not only sounds the alarm in the weekly. In the Daily, the RSI is now back above 90, which is now calling for a correction.

But every slight drop in price is bought up again immediately and the market never has the chance to recover and rest a little. At the moment, other coins offer much better entry opportunities for a medium-term long position.

A correction of the Bitcoin price could come back to the level between the two daily key levels. This zone extends from $ 22,800 to $ 23,850. As the next support below, we turn our gaze to the zone from the weekly chart.

Take the opportunity now and trade Bitcoin and other cryptocurrencies on Bybit!

75% of private CFD accounts lose money. No EU investor protection.

Good entry in a smaller time frame

In our last report we drew attention to the still bullish market structure. This signals to a trader that they are looking for long entries. Within the last week, there were two perfect opportunities to trade the Bitcoin price on the long side.

With the break of the 4-hour key level and the subsequent confirmation of it, you couldn’t go wrong with long trades.

Trades against the trend are riskier and work less in percentage terms than trades with the trend. It is not for nothing that it is called “The trend is your friend!”. If the Bitcoin price falls below the mark of 32,225 dollars at the end of the candle, one should keep an eye on the next support zone at 28,800 dollars and 29,360 dollars.

Bitcoin macht Schlagzeilen als führende Krypto-Währungskorrekturen sauer

Bitcoin nähert sich dem überkauften Territorium trotz der Haussestimmung auf dem Kryptowährungsmarkt.

Wichtige Takeaways

  • Die Bitcoin-Inhaber sind überwältigend optimistisch geworden was ein negatives Zeichen aus der Perspektive der Gegenstimmung ist.
  • Ein unter institutionellen Anlegern bekannter technischer Indikator untermauert den pessimistischen Ausblick.
  • Sollten sich die Verkaufsaufträge anhäufen, könnte sich der BTC-Preis wieder in Richtung 14.000 $ bewegen.

Bitcoin liegt ein paar Hundert Dollar vor neuen Allzeithochs, aber mehrere On-Chain-Kennzahlen und technische Indizes deuten darauf hin, dass die jüngste Korrektur steiler werden könnte.

Krypto-Enthusiasten werden „extrem gierig“

Bitcoin machte Schlagzeilen, nachdem es zum ersten Mal seit Dezember 2017 über 19.000 Dollar stieg. Das Geschwätz um das Flaggschiff Krypto-Währung schnellte in die Höhe, als die Preise in den vergangenen zwei Monaten um über 80% stiegen.

Daten von Santiment zeigen, dass die Zahl der BTC-bezogenen Erwähnungen in sozialen Mediennetzwerken 1,3 Milliarden überschritten hat. Unterdessen erreichte die gewichtete soziale Stimmung von Bitcoin den höchsten Positivitätswert seit Juni.

„Die Menschenmenge ist derzeit noch recht positiv, und wir betrachten dies aufgrund der Geschichte als zuversichtlich pessimistisch“, sagte Brian Quinlivan, Direktor für Marketing und soziale Medien bei Santiment.

Die positiven Kennzahlen für soziales Engagement fallen mit dem extremen Optimismus der Marktteilnehmer zusammen.

Historisch gesehen stürzt der Preis von Bitcoin ab, wenn die soziale Wahrnehmung hoch ist. Jetzt stellt sich die Frage nach der Tiefe und Dauer einer eingehenden Korrektur. Einige, wie der Analyst von Quantum Economics, Jason Deane, sagten dies Crypto Briefing:

„Einige technische Indikatoren zeigen, dass Bitcoin derzeit überkauft ist, und ich denke, es ist durchaus möglich, dass es recht schnell eine kleine Korrektur geben wird, nachdem der ATH durchbrochen wurde.

Da die Fundamentaldaten von Bitcoin jedoch stark sind, das Angebot fixiert ist und das institutionelle Interesse keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt, bin ich der Ansicht, dass ich davon ausgehe, dass jede Korrektur flach und von kurzer Dauer sein wird, bevor die Preisfindung nach oben wieder aufgenommen wird.

Bitcoin bereitet sich auf Rückzug vor

Der sequenzielle TD-Indikator untermauert den pessimistischen Ausblick. Dieser technische Index präsentierte Verkaufssignale in Form von neun grünen Kerzenleuchtern auf den 1-Wochen- und 3-Tages-Charts von BTC.

Die rückläufigen Formationen prognostizieren einen ein- bis vierwöchigen Rücklauf der Candlesticks, bevor der Aufwärtstrend wieder einsetzt.

Eine Spitze bei den Verkaufsaufträgen um die aktuellen Preisniveaus könnte signifikant genug sein, um die Aussichten der TD-Anordnung zu bestätigen. Sollte dies der Fall sein, liegt eine der wichtigsten Unterstützungsebenen unterhalb von Bitcoin bei $11.500.

Doch bevor die Preise bis zu diesem Punkt fallen können, muss diese Krypto-Währung zwei weitere Nachfragebereiche durchbrechen. Diese Unterstützungsebenen liegen bei $16.000 bzw. $13.500.

Es ist erwähnenswert, dass die rückläufigen Aussichten gefährdet sind, wenn es der Leitwährung gelingt, über dem Hoch von 19.900 $ im Dezember 2017 zu schließen.

Handelsveteran Peter Brandt ist der Ansicht, dass ein Überschreiten dieser Widerstandsgrenze sogar einen Anstieg der BTC in Richtung 56.000 USD bewirken könnte. Die Fibonacci-Retracement-Levels von 127% und 161,8% könnten als potenzielle Hürden auf dem Weg nach oben dienen.

Diese Interessensgebiete liegen bei 24.500 USD bzw. 30.200 USD.